Bookmarks

Den richtigen Nachmieter für sich finden

In den meisten Großstädten kam es in den letzten Jahren zu einem Mangel an freien Wohnungen. Aus diesem Grund nutzen immer mehr Personen im ersten Schritt Angebote wie das „Wohnen auf Zeit“ und wollen sich so etwas Zeit lassen um gezielt nach einer dauerhaften Unterkunft zu suchen. Auch als Vermieter kann es sinnig sein, wenn über die Zeitungen und die Plattformen im Internet so nach einem Nachmieter gesucht wird. Eine wichtige Zielgruppe sind Studenten und Pendler, denn diese haben oft nur wenig Geld zu Verfügung und müssen schnell etwas Passendes für sich finden.

Die Kosten im Auge behalten

Als Vermieter kann es sinnvoll sein, wenn Sie bei wohnen auf Zeit nicht nur mit einem guten Angebot für sich werben können, sondern die Wohnung bzw. das Zimmer im besten Fall auch schon möbliert ist. So spricht man eine breite Zielgruppe an und die neuen Nachmieter sparen auch noch bares Geld. Das Wohnen auf Zeit ist in jedem Fall eine Alternative zu den anderen Angeboten am Wohnungsmarkt und wird aus diesem Grund auch genutzt.